News

Mit Unspunnenstein oder «Setterebolle»

 

 

 

 

 

Am EJSF 2020 wird beim Steinstosswettbewerb während zwei Tagen um Ruhm und Ehre gekämpft.

Für die Wettkampfteilnahme ist eine Qualifikation erforderlich. Pro Steingewicht qualifizieren sich 24 Athleten. Die ersten 12 rangierten Athleten (Unspunnenstein / Mythenstein) des ESAF 2019 in Zug sind automatisch zur Teilnahme berechtigt. Für die Teilnahme mit dem Schwendner Chilbistein gilt die Rangliste des Mythensteins. Die restlichen Steinstösser können sich an folgenden Daten qualifizieren:
Sonntag, 8. September 2019, Schwendner Chilbi in Appenzell
Die letzte Qualifikationsrunde findet am 4. Juli 2020 auf dem Areal der Firma Ebneter "Alpenbitter", Weissbadstrasse in Appenzell statt.

Am EJSF 2020 wird am Samstag, 29. August 2020, die Vorrunde für den Unspunnenstein und das Finale mit dem Schwendner Chilbistein ausgetragen. Der finale Durchgang mit dem Unspunnenstein erfolgt am Sonntagnachmittag, 30. August 2020, in der Schwinger-Arena auf dem Bleiche-Areal.

Rangliste nach 1. Qualifikation in Appenzell
EJSF 2020 1.Qualifikation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 149.2 KB